Flexitanks

Wie kann man ein Flüssiggut in einem Container transportieren?

E-FLEX ist der größte elastische Behälter zum Transport von flüssigen Gütern mit einem Fassungsvermögen bis zu 27 000 Litern.


Diese aus extrem beständigem Material gefertigte Beutel sind speziell zur Verwendung in typischen 20’DV-Containern vorgesehen. Entsprechend angepasst, verwandeln sie standardmäßige Container in eine spezielle Einheit zum Transport von Flüssiggütern, sofern sie nicht als gefährliche Stoffe eingestuft sind.

 

Durch den E-FLEX-Beutel wird nur ein minimaler Druck auf die Seitenwände des Containers ausgeübt. Vor und nach Gebrauch ist es besonders einfach zu lagern. Der Einbau im Container dauert nur 30 Minuten und es wiegt nur 60 kg. Dieser flexible Behälter zum Transport und Lagerung von Flüssigkeiten ist zur Anwendung bei einer Umgebungstemperatur von -50 bis +80 Grad Celsius vorgesehen.

 

Heutzutage sind die Flexitanks eine der günstigsten und effektivsten Lösungen, die den Transport von flüssigen Chemikalien und Lebensmitteln erleichtern.

Was kann in Flexitanks befördert werden?

Chemische Produkte, die nicht als gefährliche Stoffe eingestuft sind, d.h.: Reinigungsmittel, Maschinenöle, flüssige Düngemittel, Paraffinwachs, Farben und Emulsionen, Glyzerin, synthetischer Latex, Druckfarben usw

Lebensmittel: Fruchtsaft-Konzentrate, Mineralwasser, Pflanzen- und Fischöl, Flüssigzucker und Sirupe, Pasten und Muse, Fettsäuren, Wein und Getränke usw.

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da

Paweł Jaśkiewicz

Operations Manager


p.jaskiewicz@sealand.com.pl
+48 609 949 599

Sie suchen nach anderen Dienstleistungen in unserem Angebot?